Urlaubsplan und Urlaubserteilung im Arbeitsrecht

Verlangt der Arbeitgeber von seinen Arbeitnehmern zu Beginn des Kalenderjahres die Angabe ihrer Urlaubswünsche und werden diese dann in einen Urlaubsplan vom Arbeitnehmer eingetragen, so muss der Arbeitgeber innerhalb angemessener Zeit dem Urlaubswunsch widersprechen, wenn dieser aus betrieblichen Gründen nicht…

Weiterlesen

Wann liegt Wucher vor?

Wucher und damit nichtig ist ein Rechtsgeschäft dann, wenn ein auffälliges Missverhältnis zwischen Leistung und Gegenleistung und eine verwerfliche Gesinnung des Begünstigten als weiteres, subjektives Element festgestellt werden kann. Objektiv liegt das auffällige Missverhältnis nach einer Entscheidung des OLG Frankfurt…

Weiterlesen